Allgemeine Geschäftsbedingungen


1. Geltungsbereich 

Für alle Lieferungen von Lang vom Rhing an Verbraucher (§ 13 BGB) gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).
Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. 

2. Vertragspartner 

Der Kaufvertrag kommt zustande mit Lang vom Rhing, Inhaber: Anne Golissa, Chopinstraße 22, 40670 Meerbusch.
Bei Reklamationen, Beanstandungen und sonstigen Fragen sind wir werktags von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr unter der Telefonnummer +49 (0)2159 922 806 oder per E-Mail unter info@langvomrhing.de zu erreichen. 

3. Angebot und Vertragsschluss 

3.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar. 
Irrtümer vorbehalten. 

3.2 Durch Anklicken des Buttons [Zahlungspflichtig bestellen] geben Sie eine verbindliche Bestellung der auf der Bestellseite aufgelisteten Waren ab. Die Auftragsbestätigung erhalten Sie per E-Mail unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Damit ist der Kaufvertrag geschlossen. 

4. Widerrufsbelehrung 

Widerrufsbelehrung

ACHTUNG:
Bitte beachten Sie hier Ihr eingeschränktes Widerrufsrecht bei Maßanpassungen (Bitte klicken Sie hierzu den Link Widerrufsbelehrung und scrollen Sie nach unten)! 

 

5. Preise und Versandkosten

5.1 Die auf den Produktseiten genannten Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und sonstige Preisbestandteile. 

5.2 Die Lieferung innerhalb Deutschlands ist kostenlos. 

6. Lieferung 

6.1 Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit DHL. Wenn Sie einmal nicht zuhause sind, kommt DHL bis zu dreimal wieder, um Sie persönlich zu erreichen – ohne Extrakosten für Sie. 

6.2 Die Lieferzeit beträgt bei Made-to-order Modellen 4 bis 6 Wochen, bei Lagerware 2 bis 3 Werktage nach Zahlungseingang.
Weitere Erläuterungen finden Sie in unseren Lieferbedingungen

7. Zahlung 

7.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per PayPal oder Kreditkarte.
 

7.2 Ein Recht zur Aufrechnung steht Ihnen nur dann zu, wenn Ihre Gegenansprüche rechtskräftig gerichtlich festgestellt oder unbestritten sind oder schriftlich durch uns anerkannt wurden. 

7.3 Sie können ein Zurückbehaltungsrecht nur ausüben, soweit die Ansprüche aus dem gleichen Vertragsverhältnis resultieren. 

8. Eigentumsvorbehalt 

Bis zur vollständigen Zahlung bleibt die Ware unser Eigentum. 

9. Gewährleistung und Garantie 

Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material- oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter von DHL, der die Artikel anliefert. Die Versäumung dieser Rüge hat allerdings für Ihre gesetzlichen Ansprüche keine Konsequenzen. Für alle während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten nach Ihrer Wahl die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung bzw. Neulieferung sowie – bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen – die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt. Garantieansprüche bestehen unbeschadet der gesetzlichen Ansprüche und Rechte.
Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, verpflichten wir uns, Sie vor Annahme der Bestellung über die Nichtverfügbarkeit zu informieren. 

 

10. Weitere Informationen 

Bestellvorgang 

Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons [Warenkorb] unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Links [Aus dem Warenkorb entfernen] wieder aus dem Warenkorb löschen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button [Weiter zur Kasse]. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Sofern es sich nicht um Pflichtangaben handelt, sind die Eingabefelder mit [optional] gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button [Eingaben prüfen] zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons [Zahlungspflichtig bestellen] schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. 

Vertragstext 

Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten werden Ihnen inklusive der Links zu unseren AGB, dem Widerrufsrecht und der Datenschutzerklärung per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung sind Ihre Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich.