PFLEGETIPPS

PFLEGETIPPS

 

Maschinenwäsche
 

pflege_30Die meisten Lang vom Rhing Kleidungsstücke können in der Maschine
im Schonwaschgang bei 30° gewaschen werden. Die Trommel sollte nie zu voll sein.
Halten Sie sich stets an die in den Textilien angegebene Höchsttemperatur.
 

Handwäsche

 

pflege_handLang vom Rhing Textilien lieben es, von Hand gewaschen zu werden.
Verwenden Sie bei der Handwäsche lauwarmes Wasser.
Weichen Sie die Kleidung nicht zu lange ein und vermeiden Sie starkes Rubbeln und Auswringen.

 

Trocknen

 

pflege_notrocknerLegen Sie die Kleidungsstücke zum Trocknen nicht direkt in die Sonne oder auf die Heizung.
Sorgen Sie für ausreichende Belüftung, wenn Sie die Textilien in Innenräumen trocknen.
Und vermeiden Sie in jedem Fall den Trockner! 

 

Bügeln

 

pflege_buegelnAchten Sie bitte beim Bügeln auf die angegebenen Bügelsymbole in den Kleidungsstücken.
Feuchten Sie die Stoffe vor dem Bügeln leicht an.

 

 


Hilfe, mein Kleid ist elektrisch!


Stoffe aus Seide, Wolle und Polyester neigen dazu, sich bei trockener Umgebung elektrostatisch aufzuladen.
Die Kleidungsstücke kleben dann am Körper, knistern und sprühen beim Entladen teilweise sogar Funken.
Im Folgenden ein paar Tipps zur Vermeidung dieses Phänomens:

• Kleidung im letzten Waschgang mit Weichspüler behandeln (umschließt die Faser)
• Kleidung von innen und außen gleichmäßig und leicht mit Haarspray versiegeln
• trockene Haut vor dem Ankleiden gut eincremen und Creme einziehen lassen
• Kleidung 24 h ins Eisfach legen
• Antistatik-Spray verwenden (kann im Internet bestellt werden)